Was muss ich ankreuzen?

Zurück zur Übersicht

Studierendenvertretung – Fakultät für Maschinenwesen 

Die 31 gewählten studentischen Vertreter*innen entscheiden über hochschulpolitische Themen auf Fakultätsebene

Hier hast du 4 Stimmen, die du auf die 31 Kandidierenden der Liste eurer Fachschaft (LitFaS) oder den Kandidaten des RCDS verteilen kannst. Dabei darfst du bis zu 3 Stimmen auf eine Person häufeln. Alternativ kannst du auch einfach eine der beiden Listen wählen, wobei dann die Stimmen auf die ersten vier Listenplätze aufgeteilt werden.  

Die 31 Kandidierenden mit den meisten Stimmen werden deine studentischen Vertreter*innen in der Amtsperiode 2020/21. Die 4 Erstplatzierten werden zusätzlich als studentische Vertreter*innen in den Fakultätsrat gewählt. 

Studierendenvertretung – Senat 

Die beiden gewählten Senator*innen vertreten die gesamte Studierendenschaft auf Hochschulebene im Senat, dem höchsten Gremium der TUM. 

Hierbei hast du 2 Stimmen. Auch hier hast du zwei Möglichkeiten: Du kannst deine Stimmen entweder einzelnen Kandidierenden geben, wobei du deine beiden  Stimmen auf eine Person häufeln darfst, oder einfach eine Liste wählen, wobei deine Stimmen dann wieder auf die beiden jeweils Erstplatzierten entfallen.  

Zu viele Wahlregeln zu merken? Kein Problem, auf dem Wahlzettel selbst ist alles auch noch einmal eindeutig erklärt! 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit meinem Klick auf "Kommentar abschicken" erteile ich meine Einwilligung in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Publikation des Kommentars und meiner Angaben. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Das Transparenzdokument und die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.