+++Eilmeldung+++Erster EI-Hörsaal in Garching öffnet 3 Jahre früher als geplant+++

Die Lüftung läuft. Der Beamer leuchtet. Die Tische und Stühle warten schon auf Studierende. Die exzellente Planung und Flexibilität der Studierenden ermöglicht es, diese ambitionierten Ziele zu erreichen. Die beiden EI-Hörsaal eröffnen gute 3 Jahre früher als geplant. Die ersten Studierenden durften die zwei Zelte auf dem Campus Garching bereits unter der Extremsituation „Prüfung“ auf die Probe stellen. So konnte man sicherstellen, dass die Hörsäle stärkster Belastung standhalten. Sie tragen die innovativen Namen Tentomax 3 und Tentomax 4. Die frühe Eröffnung ist in ihrer Sinnhaftigkeit umstritten, da die Säle erst nach Corona wieder benutzt werden sollen. Jedoch werden diese Zweifel durch die allgemein vorherrschende Exzellenz entkräftet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die andere IAA

Die andere IAA

Corona, Fahrräder, München statt Frankfurt, Open Space in der Innenstadt, nahezu ausschließlich elektrifizierte Fahrzeuge – anders aber besser? Diese IAA ist anders. Teilweise weil sie das soll: sie soll die Leute für E-Mobilität begeistern, sie soll mehr als nur...

Ein erster Eindruck der IAA

Ein erster Eindruck der IAA

Die IAA spaltet Gemüter. Eine Woche lang zeigen Automobilhersteller ihre Visionen, oder – um es in den Worten der Kritiker auszudrücken – beweihräuchern sich mit einer Palette aus grün polierten Autos, während sie gleichzeitig für den Ausstoß Milliarden Tonnen von CO2 verantwortlich sind. Viele Demonstrationen wurden angekündigt, Zufahrtsautobahnen zur IAA blockiert und Banner aufgespannt. Die Message ist klar: Umweltschutz kann mit den Fahrzeugen, die jetzt auf den Straßen sind, nicht funktionieren. Doch die IAA sieht sich gewappnet und hat zwei Antworten auf die Kritik: Steckdosen und Basilikum.

Fachschaft kompakt (04/2021)

Leitung Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, das Semester neigt sich dem Ende zu und für das nächste Semester gibt es einen ersten Hoffnungsschimmer. Wir sind im ständigen Austausch mit der Verwaltung und möchten dafür sorgen, dass ihr alle wichtigen Informationen...

Newsletter!

3 x im Semester schicken wir euch ein Update über die neuesten Artikel und einen Ausblick auf die kommenden! Meldet euch für den Newsletter an, um keine Reisswolfausgabe zu verpassen!