Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Elene Mamaladze

Interdisziplinarität – Der Blick über den Tellerrand

Interdisziplinarität – Der Blick über den Tellerrand

Lange hatte ich von einer Regelung von Schweißverfahren geredet, als meine Freundin (eine Nicht-Maschinenbauerin) mich verwirrt unterbrach: „Das wird gesetzlich geregelt?“. Das verwirrte wiederum mich, denn ich hatte von einer elektronischen Regelung geredet. Ein klassischer Fall von einer Wissensblase. Wir stecken also in unserer Welt der Maschinen und wenn wir auf andere Disziplinen treffen, fällt uns die Kommunikation schwer.

Ethikanträge professionell gestellt

Ethikanträge professionell gestellt

Für Probandin oder Proband sind Versuche meistens eine spannende Erfahrung. Aber wie sieht es auf der Seite der Forschenden aus? Es muss nicht nur der Versuch gründlich und erfolgsversprechend geplant werden, sondern auch ein Ethikantrag gestellt werden, sobald Versuchspersonen involviert sind.

Bloß nicht Corona

Bloß nicht Corona

Du hast Corona einfach nur satt? Hier ist eine Bilderstrecke für dich, in der alles nur nicht das Corona-Virus zu sehen ist! Tank leer? Die Corona-Tankstelle ist für dich da!Naturphänomen: Die Corona der SonneErfrischung gefällig?Schönes Ausflugsziel: Sankt...

Mit Vektoren gegen Fake News

Mit Vektoren gegen Fake News

Falschmeldungen auf Social Media sind durchaus kein neues Problem. Aber im Kampf gegen Fake News können wir einiges verbessern. Momentan läuft es so: Wenn ich Fake News sehe, kann ich das melden und wenn die Nachricht oft genug gemeldet wurde, untersucht sie die Armee von Fact-Checkern. Nun kann man sich leicht vorstellen, dass die Armee der Fact-Checker Hilfe benötigen könnte. Am besten von Algorithmen.

Von Maschinenelementen und Krawatten

Von Maschinenelementen und Krawatten

"Wer Plastik kennt, nimmt Stahl", sagte mal ein weiser Maschinenelemente-Professor und fing an, über Schrauben, Zahnräder und Getriebe zu reden. Und wenn der Nachname "Stahl" nicht schon ein starkes Indiz für seine Ingenieur-Bestimmung ist, dann zeigen doch wenigstens...

Beatmungsgeräte selbst gemacht – oder doch nicht?

Beatmungsgeräte selbst gemacht – oder doch nicht?

Alle helfen, wo sie können. Manche nähen Masken, manche machen den Einkauf für ihre Nachbarn aus der Risikogruppe und wir Ingenieure machen das, was wir am besten können: Wir schnappen uns ein Whiteboard, einen Messschieber und ein CAD-Programm und bauen ein Beatmungsgerät.

Newsletter!

3 x im Semester schicken wir euch ein Update über die neuesten Artikel und einen Ausblick auf die kommenden! Meldet euch für den Newsletter an, um keine Reisswolfausgabe zu verpassen!