Ungewöhnliche Artikel auf eBay

• *Mai 2006: ein australischer Mann will ganz Neuseeland verkaufen. Der Preis stieg bis zu AUD 3.000.
• *Januar 2004: der leichte Flugzeugträger NAeL Minas Gerais der brasilianischen Marine wird seetüchtig zum Verkauf angeboten. Trotz vorangegangener Entmilitarisierung nahm eBay die Anzeige wieder runter, da Wehrmaterial laut Benutzungsbedingungen nicht verkauft werden darf .
• Dezember 2004: Wasser, von dem angeblich Elvis Presley 1977 bei einem Konzert getrunken hat, wird für USD 455 verkauft.
• * Februar 2016: der ägyptische Präsident el-Sisi wird auktioniert, nachdem er verkündet, dass er sich selbst verkaufen würde, wenn das Geld für Ägypten bringen würde.
• Januar 2006: vier australische Männer versteigern sich selbst für ein Wochenende mit dem Versprechen auf „Bier, Snacks, gute Unterhaltungen und verdammt viel Gelächter“. Preis: AUD 1.300.
• Die Gesellschaft für Deutsche Sprache hat die deutsche Sprache verkauft, um auf den wachsenden Einfluss von Englisch aufmerksam zu machen.

Alle mit *-markierten Einträge wurden von eBay nicht zugelassen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folgenschwerer Rückzug

Folgenschwerer Rückzug

Im Russisch-österreichischen Türkenkrieg von 1787 bis 1792 ereigneten sich Kuriositäten, die sich in der Geschichte so wahrscheinlich nicht wiederholen werden:Es geschah eines nachts 1788, als die russisch-österreichische Armee sich ein Lager am Ufer des Flusses Timis...

Freiheit statt Freizeit

Freiheit statt Freizeit

Über das Potential einer demokratischen Automatisierung Seit der industriellen Revolution wurden immer mehr simple manuelle Arbeitsschritte überflüssig gemacht, indem man menschliche Arbeitskräfte durch Maschinen ersetzt hat. Heute zielt der Automatisierungs- und...

Privatstädte

Privatstädte

Wie Reiche im globalen Süden König spielen und was die TUM damit zu tun hat Privatstadt, die: Eine Stadt, in der alles privatisiert ist. Dazu zählt der Wohnraum genauso wie Schulen und Universitäten oder die Wasser- und Stromversorgung. Sämtliche normalerweise...

Newsletter!

3 x im Semester schicken wir euch ein Update über die neuesten Artikel und einen Ausblick auf die kommenden! Meldet euch für den Newsletter an, um keine Reisswolfausgabe zu verpassen!