Fachschaft kompakt (02/2020)

Leitung

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,
wir hoffen, dass ihr alle wohlauf und munter seid. Wir, Daniel Leinmüller und Timo Preuß, sind in diesem Sommersemester die gewählte Leitung der Fachschaft Maschinenbau. Unsere Aufgabe ist es, die gesamte Fachschaft in ihren einzelnen Referaten bei den zahlreichen Projekten zu unterstützen, den Kontakt zur Verwaltung der Hochschule und der Fakultät zu halten und die Fachschaft nach außen zu vertreten.
In der aktuellen Lage sorgen wir vor allem dafür, dass ihr bestmöglich von zuhause aus studieren könnt. Dafür haben wir als Fachschaft unter anderem einen Online-Skriptenverkauf eingerichtet und stehen in regem Kontakt mit der Fakultät, um alle Hindernisse, die dem elektronischen Lernen im Wege stehen, zu beseitigen.
Auch intern bedeuten die gegenwärtigen Beschränkungen einige Umwälzungen. Wir möchten aber weiterhin ein offenes Ohr für alle studentischen Interessen haben und werden in der kommende Zeit Wege einrichten, damit ein einfacher und schneller Austausch zwischen Studierenden und Fachschaft möglich ist.
Solltet ihr ein Anliegen haben, scheut euch nicht, uns anzusprechen. Schreibt dazu gern an leitung@fsmb.mw.tum.de.
Wir wünschen euch an dieser Stelle ein erfolgreiches Semester und viel Durchhaltevermögen!
Euer Daniel und Timo

Auslandsreferat

Das Buddyprogamm ist auch in diesem Semester wieder schwungvoll gestartet. Zwar hat dieses Semester das Welcome Event nicht stattgefunden, aber wir bieten mehrere Online Events an, damit sich Buddies und Exchangies kennenlernen und austauschen können. Vernetzt haben wir uns auch mit TUMi und arbeiten referatsübergreifend in der Fachschaft zusammen. Gerade in diesem Moment, in dem physische Distanz Regel ist, wollen wir umso mehr Vernetzungsmöglichkeiten für die kommenden Internationals anbieten — darum werden Speedfriending sowie Spiel-, Film und Barabende in Online-Format stattfinden. Wenn Du Interesse hast, bei abwechslungsreichen Events mit internationalen Studierenden mitzumachen und deine eigenen Ideen einzubringen, dann melde Dich doch unter international@fsmb.mw.tum.de! Wir freuen uns immer über neue motivierte Mitarbeiter*innen!

Erstsemesterreferat

Während der Semesterferien hätte der Studieninfotag (ehemaliger Schülerinfotag) stattfinden sollen, dieser wurde aber leider wegen der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt. Die Master-Erstis haben aber trotz Online-Semesterstart eine kleine Einführung über einen eigens hierfür angelegten Moodle-Kurs erhalten. Außerdem wird es für sie auch noch eine Art Speedfriending und eine Online-Stadtrallye über Geoguessr geben, sodass ein paar Kontakte geknüpft werden können.

Referat für Hochschulpolitik

Wir haben das Semester mit einem Referatstreffen ausklingen lassen. In den Semesterferien wurden wir von einer Pandemie überrascht, die die Lehre im aktuellen Sommersemester völlig verändern wird. Dementsprechend bemühen wir uns die zwangsmäßige digitale Lehre zu einem Optimum zu bringen. Dafür stehen wir mit den Lehrenden und der Hochschul- wie auch Fakultätsverwaltung in engem Kontakt. Wenn IHR Anregungen oder Kritik habt, könnt ihr sie uns gerne an fr@fsmb.mw.tum.de schicken.

Skriptenreferat

In den Semesterferien fanden wöchentlich Skriptenverkäufe statt, dort haben viele Studierende unsere Onlinereservierungsfunktion genutzt. Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, haben wir unseren Skriptenverkauf vorerst auf Eis gelegt (zumindest so wie ihr ihn kennt). Stattdessen haben wir in kürzester Zeit einen Onlineshop sowie Skriptenversand auf die Beine gestellt (www.skriptenverkauf-fsmb.de). Die erste Welle an Bestellungen verarbeiten wir gerade. Aktuelles findet ihr unter: www.fsmb.de/fsmb/service/skriptenverkauf. Falls ihr Lust habt selbst mal beim Drucken zu helfen oder Skripte zu verkaufen, wir freuen uns über neue helfende Hände.
Eure Skriptenfamily

Veranstaltungsreferat

Das Veranstaltungsreferat steht dieses Semester vor besonderen Herausforderungen. Ohne das Leben am Campus, sind Veranstaltungen einfach nicht dasselbe — vor allem mit welchen Studierenden? Da die aktuelle Lage schwierig ist, steht vorerst noch in den Sternen, was als erstes wieder stattfinden wird bzw kann. Doch wir hoffen, dass ihr mit der gleichen Freude und Vergnügungslust wieder an unseren Events teilnehmt, sobald diese wieder möglich sind! Ihr werdet definitiv auf dem Laufenden gehalten.

IT

Nachdem man lange nichts mehr von uns gehört hat, hier mal wieder ein Update von uns. Gerade zu diesen Zeiten halten wir die IT, auf der die Fachschaft arbeitet, am Laufen. Auch bei uns ist die Möglichkeit des Homeoffice gegeben und wir versuchen, dies allen Fachschaftlern zu ermöglichen. Aus dem letzten Semester beschäftigt uns noch immer unsere Server Migration von Windows Server 2008R2 auf 2019, die an manchen Enden noch immer nicht abgeschlossen ist. Dieses Mammutprojekt, dass wir am Morgen nach der esp 2019 angefangen haben, hat uns mehrere hundert Arbeitsstunden pro Person gekostet und war Mitte Dezember quasi abgeschlossen. Zu unseren aktuellen Projekten gehören die Überarbeitung der BaSaMa-Datenbank und die Einrichtung des Reisswolf-Blogs. In der Zukunft könnte dann noch eine Überarbeitung unserer Website folgen, aber die wird noch etwas brauchen. Bleibt gesund!
Eure IT