Wie geht eigentlich Hochschulpolitik? – Ein Blick hinter die Kulissen des Prüfungsgeschehens

In den vergangenen Wochen haben uns viele Anfragen von euch erreicht, darunter auch viel Frust und Unsicherheit – das verstehen wir sehr gut. Als Fachschaft und vor allem als eure Fakultätsratsvertreter*innen ist es unsere Aufgabe, eure Wünsche und eure Position zu vertreten. Wie wir das in den vergangenen Wochen versucht haben und was die nächsten Schritte sind, möchten wir euch heute näherbringen.

Weiterlesen

Was macht die Fachschaftsvertretung?

Zurück zur Übersicht Die Fachschaftsvertretung der Fakultät für Maschinenwesen besteht aus 31 Personen. Dafür kandidieren insgesamt 32 Studierende von zwei verschiedenen Listen, um deine Anliegen stellvertretend für alle Studierenden zu vertreten. Sie tagen in der Regel jeden Montag um 17:30 Uhr im Fachschaftsausschuss und entscheiden hierbei über aktuelle hochschulpolitische Themen. Der Ausschuss ist hochschulöffentlich, das heißt alle interessierte Studierenden sind herzlich zum Mitdiskutieren

Weiterlesen

Wie geht eigentlich Hochschulpolitik? – Der Fachschaftsausschuss

Hochschulpolitik klingt für viele langweilig und abgedroschen. Dabei ist das Gegenteil der Fall: Die Hochschulpolitik ist sehr vielfältig, es gibt schier unendlich viele Möglichkeiten, sich einzubringen und fast für alles ein Gremium, in dem wir (und auch du!) als studentische Vertreter*innen viel erreichen können. In dieser Reihe möchten wir uns pro Ausgabe eines dieser Gremien widmen und euch einen Einblick geben in die unterschiedlichen Bereiche der Hochschulpolitik (liebevoll auch HoPo genannt), die Themen, die dort in der Regel besprochen werden und vieles mehr. Wir fangen an mit dem Fachschaftsausschuss.

Weiterlesen